Egal ob gross oder klein

Markenaufbau

Warum wir Marken lieben und was du selbst bei deiner Marke unbedingt beachten solltest.

Eine Marke erkennt man daran, dass man sie erkennt.

Quelle unbekannt

Am Ende ist es so, dass egal, wie aktiv du dich um die Pflege und den Aufbau deiner Marke kümmerst, ob du es tust oder nicht… du wirst als eine Marke wahrgenommen. Positiv oder negativ.

Hier kannst du ansetzen und aktiv beginnen zu steuern. Am besten überlegt sowie längerfristig ausgelegt und geplant.

Menschen, deine Kunden und Interessenten lieben Marken. Warum? Weil Marken Identifikation bieten, weil sie Anknüpfungspunkte liefern, weil sie ihnen eine Art „Heimat“ geben. Marken erfüllen in den Augen der Konsumenten eine Art Bedürfnisbefriedigung. Und sei es nur auf einer Gefühlsebene. Idealerweise bietet deine Marke diese Punkte zum Andocken nicht nur auf der Gefühlsebene, sondern auch auf der Erlebnisebene. Also der Ebene, in der dein Kunde dein Produkt oder deine Dienstleistung zufrieden und begeistert in Anspruch nimmt.

Willst Du mehr erfahren? Dann kontaktiere mich. Ich begleite Dich bei Deinem Vorhaben. Egal, ob individuell persönlich oder im Workshop zum Thema MARKENAUFBAU. Oder auch sehr bald digital bei MARKETINGPLUS, einer Marketingplattform.