Kein Witz. Sonntag, kurz vor 7. Blick auf den Kilimanjaro. Eine Tasse Kräutertee in der Hand und das MacBook vor mir… gleich gehts zur SOLEMON-Morgenroutine. Doch vorher noch kurz der Markentingtipp für dich.

Gleich steht Meditation, Stretching, ein kurzer Impuls von Franz auf dem Tagesprogramm hier ins Tansania. Und dann startet der Tag…

Hin und wieder werde ich nach meinen drei besten Strategien für einen soliden Markenaufbau gefragt. Neben all den Hinweisen auf Kernwerte, das gute Design, die werthaltigen Produkte und die zugehörige konsistente, kontinuierliche und echte Kommunikation, sind es die folgenden recht einfachen Dinge…

…und die haben langfristig unglaubliche Wirkung.

Tipp 1 Zeige, was du bislang gemacht hast. Zeige etwas von dir.

Lass die Menschen sehen, wofür du stehst und womit du dich beschäftigst. Wir alle wollen und brauchen Echtheit. Authentizität. Hier haben es Personenmarken einfacher als Produkt- oder Unternehmensmarken.

Also raus mit deinen Erfahrungen und deinem Erfahrungswissen.

Tipp 2 Gib deiner Community Einblick in deine Expertise.

Was machst du genau? Wobei hilfst du ihnen und wie kann das konkret für sie aussehen? Hole deine Communty ab und nimm sie mit auf (d)eine Reise. Bleib spannend und langweile nicht.

Tipp 3
Übertreibe es nicht in deiner Kommunikation.

Denn Unglaubwürdigkeit droht. Testimonials sind klasse. Doch bitte realitätsnah. No fake. Es ist zu beobachten, dass zu starkes Prahlen und eine übertriebene Wortwahl vielleicht etwas mehr Aufmerksamkeit mit sich bringt, doch nicht unbedingt Käuferschaften produziert.

#marketingtipps
#marketing
#markenaufbau

 

-> Wenn du dich gerne inspirieren lässt und Neues hinzulernen willst, dann schau dir gerne mal meinen neuen Minikurs zum Thema CONTENT ERSTELLUNG an. 

Und zum Ende dieses Beitrags möchte ich dich noch auf meine Kurzimpulse hinweisen, die dir jeden Sonntagmorgen gratis in dein Email-Postfach gelegt werden. Wenn du also bereits bist, dich mit wertvollen und nützlichen Impulsen aus dem Bereich Marketing, Markenaufbau und Unternehmensaufbau berieseln zu lassen, dann darfst du dich gerne hier eintragen. Darin wirst du hin und wieder wertvolle Hinweise zu den Themen Mentoring und Sparring finden.

Schau auch gerne mal auf meinem Instagram– oder Facebook-Account vorbei. Dort poste ich ebenfalls regelmäßig Inspirationen aus der Welt des Markenaufbaus.